Willkommen im @work Blog by ginlo

Mehr lesen
von ginlo @work
Aktualisiert 1. Juni 2018

Datenschutzkonform kommunizieren und archivieren

Um die Vorteile des Instant Messagings zu genießen nutzen Mitarbeiter oft entgegen der Firmenrichtlinien ihre privaten Kommunikationsdienste für geschäftliche Zwecke, und bringen ihren Arbeitgeber so nicht nur rechtlich in eine prekäre Lage.

Digitale Kommunikation - das große Datenleck

it-sa, 2018 - Der Vortrag erläutert, wie Unternehmen die Kontrolle über die Inhalte ihrer digitalen Kommunikation zurückgewinnen und rechtliche Stolperfallen unter der DSGVO vermeiden können.

Firmen und das WhatsApp-Problem

Instant Messaging hat längst auch die geschäftliche Kommunikation erobert. Das Problem dabei: Meist wird diese Entwicklung nicht vom Unternehmen kontrolliert, sondern eigenmächtig von den Mitarbeitern vorangetrieben – und dabei bleibt der Datenschutz oft auf der Strecke. Hier finden Sie die 4 wichtigsten Erkenntnisse aus unserer „@work“-Studie.

Sie möchten mehr über ginlo @work erfahren?

Mehr über ginlo @work